Foto 4-27

Tag 8

Von der zweiten Dimension wechseln wir in die Dritte. Ein kleines Modell von unserem zukünftigen Ausstellungsort und –gegenstand wird erstellt. Dazu dienen kleine Pappkisten, die im Handumdrehen nach einem Grundriss zum Ausstellungsraum umgebaut werden inklusive einem Fenster und einer Tür. Cutter und Klebepistole sind dafür von großem Nutzen! Im oberen Bereich werden parallele Fäden eingezogen, […]

Foto 2-29

Tag 7

Heute widmen wir uns schon ganz konkret der Umsetzung unserer Ideen im Ausstellungsraum. Dafür bieten unsere vorherigen Arbeiten eine gute Grundlage, um eine grobe Inszenierung des Raumes zu schaffen. Vor uns auf dem Tisch liegen Unmengen an verschiedenen Stoffen und anderen formbaren Materialien aus Metall, Kunst- oder Naturstoffen. Weiterhin gibt es auf einer Pappe ein […]

T6

Tag 6

Leinwände sind heute unser Zielobjekt. Mit Farbe und Spachtel aus Pappe gestalten wir die Leinwände. Angenommen, die Umwandlung zwischen Gefangen und Sinnlichkeit wird in fünf Stufen aufgeteilt, dann hat sich jeder von uns zwei davon ausgesucht, um sie farblich einzufangen. Gedanken und Gefühle werden abstrakt zu einem Thema durch Farben auf einer Fläche dargestellt. Die […]