ARTificial – Beschreibung

Wir sind eine kleine Gruppe, die sich für den Kurs ARTificial entschieden haben, mit Louis (5a), Levin (6a), Lorenzo (7), Fabienne (7) und Constanze (Designerin) als Kursleiterin. Zu uns haben auch noch Robert (Kommunikationsdesigner) und Nicole (Schulclub) gefunden.

ART – bedeutet Kunst und artificial kommt aus dem Englischen und heißt künstlich.

Unser Thema dreht sich um eine Kunstinstallationen für das Kunst- und Kulturfestival „Sinnlichkeit“ in Magdeburg, die wir gemeinsam entwerfen und umsetzen wollen. Der zukünftige Ausstellungsort wird das ehemalige Jugendgefängnis (JVA) in Sudenburg sein. Das Festival beginnt am 6. Juni und endet am 20. September 2015, also den ganzen Sommer lang.

Ein spannendes Thema ergibt sich aus dem ORT – Gefängnis und dem THEMA Sinnlichkeit, scheinbar zwei gegensätzliche Bereiche. Wir werden sehen.